Über das Geschäftliche und den engeren Unternehmenszweck hinaus engagiert sich die Salvis AG in vielen weiteren Wirtschafts- und Lebensbereichen. Verantwortung übernehmen wir insbesondere in der Förderung junger Menschen durch berufliche Bildungsangebote. Dazu zählen sowohl unsere Angebote an Praktika für interessierte Nachwuchskräfte als auch die Wissensweitergabe durch unsere Mitarbeiter und Vorstände – beispielsweise im Rahmen von Hochschulveranstaltungen.

„Wissen ist für unsere Arbeit als Projektentwickler sehr wichtig.
Den Unterschied macht am Ende aber die praktische Erfahrung.
Diese an Nachwuchstalente direkt weiterzugeben
ist uns ein Anliegen, dafür nehme ich mir die Zeit.“

Tim Wiesener, Salvis Consulting AG

Einen besonders aktiven Part übernimmt dabei Tim Wiesener, Mitglied der Geschäftsleitung der Salvis AG. So ist Wiesener unter anderem als Fachbeirat für die Management Circle AG engagiert – einem der deutschlandweit renommiertesten Weiterbildungsanbieter für Fach- und Führungskräfte. Beim jährlichen Immobilienforum des Management Circle in München, als inoffizielle Jahresauftaktveranstaltung der Branche etabliert, übernimmt Wiesener regelmäßig die Moderation. Zudem sponsert Salvis bereits seit Jahren die dazugehörigeAbendveranstaltung.

Darüber hinaus gibt Tim Wiesener sein Wissen bei der Akademie der Immobilienwirtschaft (ADI) in München weiter – als Dozent für Projektentwicklung im Kontaktstudiengang Immobilienökonomie. Darüber hinaus engagiert sich die Salvis AG mit weiteren Angeboten in der ADI. So muss jeder Jahrgang gruppenweise über eine ausgewählte Projektentwicklung schreiben. Auch dies wird von uns organisiert: von Projektauswahl bis zur Korrektur der Arbeiten.